MAZDA: Wechselprämie für Dieselfahrzeuge


Von:  Bundesverband - Dr. Albert Bill / Christine Marzulla / 24.08.2017 / 08:54 / 31 Tag(e)


Mazda gewährt ab sofort für Besitzer von Dieselfahrzeugen mit Euro 1 bis Euro 4 eine zeitlich befristete SKYACTIV Wechselprämie, wenn sie sich für den Kauf eines neuen Mazda Modells entscheiden.


Für Kaufverträge, die zwischen dem 15.08.17 und 31.12.17 abgeschlossen werden, gewährt MAZDA den Mitgliedern einer dem BV angeschlossenen Maler- und Lackiererinnung zusätzlich zu den Konditionen des Rahmenabkommens die SKYACTIV Wechselprämie (bei teilnehmenden Händlern) in Höhe von

1)        500,-€ netto für Mazda2
2)      1000,-€ netto für Mazda3, Mazda6, CX-3 und CX-5  
Der MX-5 ist von dieser Aktion ausgeschlossen.  

Gültig beim Kauf eines Mazda Neufahrzeuges (Diesel und Benziner) und Vorlage des Abrufscheines beim Deutschen Mazda Vertragshändler.  

Voraussetzungen:  
1)      Ankauf eines Dieselfahrzeuges mit Euro 4 (Mazda oder Fremdfabrikat)
2)      Verschrottung eines Dieselfahrzeuges mit Euro 1 bis Euro 3 (Mazda oder Fremdfabrikat)
3)      Das Altfahrzeug muss mind. 6 Monate auf den Käufer des Neufahrzeuges zugelassen sein  

Ausführliche Informationen zum Rahmenabkommen mit der Mazda Motors (Deutschland) GmbH mit einem Überblick über die Sonderkonditionen der einzelnen Modelle und Baureihen für Innungsmitglieder und der aktuellen Sonderaktion sowie Informationen zum Abrufscheinverfahren sind im geschlossenen Mitgliederbereich unter „Service“ hinterlegt.  

Zu den Sonderkonditionen und Rahmenbedingungen


Alter: 31 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×